Referate und Workshops

Referate und Workshops

Referate und Workshops h1

Referate und Workshops h2

Referate und Workshops h3

Dauer

  • von einstündigen Kurzreferaten zu einem ausgewählten Thema (z.B. Handhabung von Feuerlöschern, Verhalten bei Alarmen)
  • über halbtägige Mitarbeiterunterweisungen und Workshops
  • bis zu ganztägigen Ausbildungen zum Brandschutz- oder Räumungshelfer
     

Ort

  • In unseren Schulungsräumen:
    für bis zu 25 Personen, eingerichtet mit moderner Medientechnik und umfangreichen Demonstrationsobjekten
  • Bei Ihnen vor Ort:
    es genügt ein ausreichend großer Raum, die für den Vortrag benötigten Präsentationsmittel können von uns zur Verfügung gestellt werden. Das Referat kann mit einem gemeinsamen Rundgang durch Ihr Haus und der Besichtigung/Besprechung der örtlichen Brandschutzeinrichtungen abgeschlossen werden.
     

Themengebiete

  • Brandursachen, -entstehung, -ausbreitung, -gefahren
  • Baulicher Brandschutz:
    • Brandabschnitte
    • Flucht- und Rettungswege
  • Anlagentechnischer Brandschutz
    • Alarmeinrichtungen
    • Brandschutzeinrichtungen
  • Organisatorischer Brandschutz
    • Brandschutzordnungen
    • Verhalten im Brandfall
    • Notfallmeldung
    • Hinweise für Räumung
    • Zusammenarbeit mit der Feuerwehr
  • Abwehrender Brandschutz
    • Brennbare Stoffe und Brandklassen
    • Löscheffekte und Löschmittel
    • Bauart, Funktionsweise und Handhabung von Feuerlöschern
    • Vorgehensweise bei der Brandbekämpfung

 

Nehmen Sie Kontakt auf

Brandschutzausbilder Kadel auf Facebook

Frank Kadel auf XING
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.