Offene Seminare Anmeldung

Feuerlöscher-Unterweisung

Kurzbeschreibung

Es gibt leider keinen optimalen Feuerlöscher, der alle Brände optimal bekämpft. Daher muss der jeweils effektivste Feuerlöscher mit zugleich dem kleinsten Löschschaden an die jeweilige Umgebung angepasst werden. Jedes Brandszenario und jeder Feuerlöscher erfordert eine andere Vorgehensweise, um den Brand möglichst schnell zu löschen und zugleich weiteren Schaden zu minimieren.

Seminarziele

  • Sie lernen die unterschiedlichen Brandklassen und Löscheffekte kennen.
  • Sie kennen die unterschiedlichen Löschmittel (Pulver, Wasser, Schaum, Kohlendioxid) und Ihre Vor- und Nachteile.
  • Sie üben an verschiedenen Löschszenarien die jeweils richtigen Löschtechniken mit unterschiedlichen Löschmitteln.
Zielgruppe
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Aufgaben im betrieblichen Brandschutz übernommen haben oder künftig übernehmen werden aus
    • Produktion und Lager
    • Arztpraxen und Apotheken
    • Verkaufsstätten
    • Hotels und Pensionen
    • Kindergärten und Schulen
    • Behörden, Ämtern, Universitäten, Schulzentren
    • Krankenhäusern, Seniorenwohnanlagen und Pflegeheimen
    • Verkaufsstätten
    • Versammlungsstätten und weiteren öffentlich zugänglichen Bauwerken
  • Industrie- und Gewerbebetrieben
  • Brandschutzverantwortliche
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Facility Management und in Liegenschaftsverwaltungen
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte
  • Verantwortliche Führungskräfte und Manager/-innen
  • Mitarbeiter von Vereinen
  • Privatpersonen
Seminarinhalte

Referat "Umgang mit Feuerlöschern"

  • Brennbare Stoffe
  • Brandklassen
  • Löscheffekte und Löschmittel
  •  Die Auswahl des richtigen Löschmittels
  • Bauart, Funktionsweise und Handhabung von Feuerlöschern
  • Vorgehensweise bei der Brandbekämpfung

Praktische Löschübungen

  • Löschen von Kleinbränden mit Wasser- und Schaum-Löschern
  • Löschen von Elektrogeräten mit CO2-Löschern
  • Löschen von Flüssigkeitsbränden mit Schaum- und CO2-Löschern
  • Löschen einer brennenden Person mit Löschdecke und Feuerlöscher
  • Löschen eines Fettbrands mit Deckel, Löschdecke und Schaumlöscher
  • Handhabung von Wandhydranten
Dauer

4 Unterrichtseinheiten (=1 halber Tag)

Kosten

75,- Euro netto / 89,25 brutto je Teilnehmer

Gruppengröße
  • Der Kurs findet ab 3 Teilnehmern statt
  • Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen
Termine

Dienstag, 5. Dezember 2017
Feuerlöscher-Unterweisung

Ort: Radeberger Straße 2, 68309 Mannheim-Vogelstang

Anmelden

Zurück

Nehmen Sie Kontakt auf

Brandschutzausbilder Kadel auf Facebook

Frank Kadel auf XING
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.